DonnerstagDo., 18. Juli 2024
Ingelheim, 19 °C Heiter.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Ort: Ingelheim
Schule • 6. August 2021

SMG: MSS-Lernlandschaft erfolgreich und pünktlich zum neuen Schuljahr fertiggestellt

SMG: MSS-Lernlandschaft erfolgreich und pünktlich zum neuen Schuljahr fertiggestellt
Auch der zweite Abschnitt des Projektes „Pilotschule des Landkreises für offenes Lernen in erweiterten Lernräumen“ am Sebastian-Münster-Gymnasium in Ingelheim (SMG) ist nun erfolgreich abgeschlossen. Der Oberstufentrakt wurde mit nicht brennbaren Möbeln gestaltet und in einem offenen Raumkonzept strukturiert. Schulleiter Dr. Michael Frings freut sich über die Neuerungen: „Mein Unterricht in der MSS 12 wird im nächsten Schuljahr in der Lernlandschaft liegen und ich freue mich schon jetzt auf offene Arbeitsformen und eine neue Lehr- und Lernkultur auf Grund einer gelungenen Kombination aus erweiterten Lernräumen und den ab dem nächsten Schuljahr flächendeckend vorhandenen iPads. Zusammen mit den neuen Apple-TVs an den Beamern haben wir so in diesem Gebäudeteil nun sehr gute Voraussetzungen für einen innovativen und modernen Unterricht.“

Auch der Erste Kreisbeigeordnete Steffen Wolf ist zufrieden: „Bereits im ersten Abschnitt des Projektes haben wir durchweg positive Rückmeldungen von Schulleiter und Lehrkräften erhalten. Das neue Konzept passt sich den Bedürfnissen der Schülerinnen und Schülern an. Davon kann nun auch die Oberstufe profitieren.“ Im SMG wurden nun insgesamt zwei Lernlandschaften kreiert, die mittels speziell dafür konzipierter Möblierung die Umsetzung neuer Lehr- und Lernkonzepte ermöglichen soll. Alles in allem kostete das den Landkreis bisher rund 220.000 Euro. Geld, das hier gerne investiert wurde.

Für eine weitere Lernlandschaft finden seit Februar umfangreiche Umbauarbeiten im SMG statt, so dass noch im Herbst eine weitere große Lernlandschaft an den Start gehen wird. Auch für das Jahr 2022 liegen schon konkrete Pläne vor.

Anzeige

BU: Bilder der neuen Lernlandschaft. Foto: SMG Ingelheim

Auch interessant

Jobzone 2025 - Bessere Übersicht beim Karriere-Start

Schule ist für die Berufsorientierung von entscheidender Bedeutung. „jobzzone“ unterstützt Lehrerinnen und Lehrer im Unterricht und Unternehmen bei der Suche nach Auszubildenden. Ingelhei...
Mainz-Bingen rüstet Schulen in Sachen Digitalisierung auf

Der Landkreis Mainz-Bingen setzt auf Bildung: Insgesamt 365.000 Euro fließen in die digitale Ausstattung der weiterführenden Schulen. Das hat der Kreisausschuss in seiner jüngsten Sitzung beschl...
Letzte Chance zur Beantragung von Lernmittel- und iPad-Zuschüssen

Noch bis zum 31. Juli 2024 können Anträge für die Lernmittel- und iPad-Zuschüsse für das laufende Schuljahr 2023/2024 eingereicht werden. Anträge können bequem per E-Mail an schulverwalt...
END