DonnerstagDo., 23. Mai 2024
Ingelheim, 20 °C Wolkig.
Copyright/Quelle Bilder:
Soziales • 19. Januar 2024

Babbelbank in Ingelheim mit schwarzer Farbe übersprüht

Wer heute in der Neuen Mitte in Ingelheim unterwegs ist und an der gerade erst aufgestellten „Babbelbank“ vorbeigeht, traut seinen Augen nicht. Unbekannte haben am Montag- Nachmittag Teile der Rückenlehne mit schwarzer Farbe besprüht.

Die bunte Bank ist als Zeichen der Vielfalt und Toleranz aufgestellt worden. Außerdem sollte sie Menschen zum Verweilen und miteinander reden einladen. Lale Scherer, Vorsitzende des Beirates für Migration und Integration im Landkreis Mainz-Bingen, ist traurig, dass Menschen die Botschaft der Bank missachten. 2.000 Euro hat die Bank gekostet. Der Schaden, der jetzt eingetreten ist, ist jedoch mehr als nur ein materieller Schaden. Was steckt hinter der Handlung, die Unbekannte begannen haben? Ist das „nur“ der „Spaß an Zerstörung“ oder steckt dahinter eine politische Botschaft?

Fest steht, dass der Beirat für Migration und Integration Anzeige erstatten wird. Ob die Handlung von einer Überwachungskamera aufgezeichnet wurde oder ob es Zeugen gibt, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht klar. Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich bei Mitgliedern des Beirates zu melden oder die Polizei zu kontaktieren.

Bleibt zu hoffen, dass der oder die Täter gefunden werden, für den Schaden aufkommen können und vor allem die Motivlage geklärt werden kann.

Auch interessant

Ingelheimer Rotweinkuchen

Oftmals verbinden wir Regionen und Städte nicht nur mit kulturellen Baudenkmälern, sondern auch mit Besonderheiten hinsichtlich Essen und Trinken. So wurde zum Beispiel die Ostfriesische Teekultu...
5. März - Internationaler Energiespartag

Fast jeder von uns ist sensibilisiert, wenn es um das Sparen von Energie geht. Spätestens die nächste Abrechnung lässt den einen oder anderen darüber nachdenken, wie man den Geldbeutel schonen ...
Leuchtturmprojekt: Ingelheimer Frühlingsweinfest erhält Gütesiegel Rheinhessen AUSGEZEICHNET

Die Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH (IkUM) ist stolz auf eine weitere bedeutende Auszeichnung: Das von der IkUM veranstaltete Frühlingsweinfest trägt ab sofort das Gütesiegel „Rheinhesse...
END