MittwochMi., 22. Mai 2024
Ingelheim, 12 °C Vorüberziehende Wolken.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Lokal • 12. März 2024

Boys & Girls Day: Blick hinter die Kulissen der IkUM

Die Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH (IkUM) beteiligt sich am diesjährigen „Girls' & Boys' Day 2024“ mit einem Blick hinter die Kulissen der Event-Branche. Am Donnerstag, 25. April, können fünf Jungen und fünf Mädchen ab 15 Jahren einen eintägigen Schnupperkurs im Rahmen des „Boys´Day“ beziehungsweise „Girls´Day“ in der kING absolvieren.

Die Jungen erhalten dabei einen Einblick in den Beruf des Veranstaltungskaufmannes und lernen praxisnah die unterschiedlichen Arbeitsbereiche der Veranstaltungsbranche kennen. Die Mädchen können sich an diesem Tag den Beruf der Veranstaltungstechnikerin genauer anschauen.

Im Rahmen eines Schnupperpraktikums können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mitverfolgen, wie ein Konzert oder eine Performance entsteht. Bei einem Rundgang durch die kING lernen sie das Techniklager oder den Backstage-Bereich kennen und besichtigen Veranstaltungsräume und Künstlergarderoben. Außerdem gibt es die Gelegenheit, selbst kreativ zu werden. Im Team werden geeignete Marketingmaßnahmen geplant, die Räumlichkeiten für das Event vorbereitet und die Künstlerbetreuung arrangiert. Schließlich können die jungen Leute an einem eigens aufgebauten Regieplatz Licht- und Tontechnik ausprobieren.

Anzeige

Der bundesweite „Girls' & Boys' Day 2024“ ist ein jährlicher Aktionstag zur Berufsorientierung. Ziel ist es, junge Menschen jenseits der gängigen Geschlechterklischees für zukunftsorientierte Berufsfelder zu begeistern.

Wer Interesse hat, kann sich bis Donnerstag, 4. April, per E-Mail an info@ikum-ingelheim.de bei der IkUM anmelden.

Anzeige

Auch interessant

Verkehrsunfall unter dem Einfluss von Alkohol am Partnerschaftskreisel in Ingelheim

Durch einen aufmerksamen Verkehrsteilnehmer wurde der Polizeiinspektion Ingelheim ein Fahrzeug im Straßengraben neben dem Partnerschafskreisel (L 422) in Ingelheim gemeldet. Die eingesetzten Poliz...
Soziale Projekte: Beschlüsse für Kreiszuschüsse gefasst

Der Mainz-Binger Kreisausschuss hat in seiner jüngsten Sitzung jeweils einstimmig die finanzielle Unterstützung einiger sozialer Projekte und Organisationen beschlossen. Außerdem sollen die För...
Übergabe von Petition an Landrätin Dorothea Schäfer

4713 Unterschriften überreichten Ellen und Michael Müller von der Bürgerinitiative „Rettungswache bleibt in Kirn“ an Landrätin Dorthea Schäfer. Der Kirner Stadtbürgermeister Frank Ensming...
END