MittwochMi., 22. Mai 2024
Ingelheim, 12 °C Vorüberziehende Wolken.
Copyright/Quelle Bilder:
Lokal • 19. Februar 2024

Neue Fahrrad- und Autopflege in der Binger Straße

Am Montag, den 19. Februar 2024 ist es soweit: In Ingelheim gibt es eine neue Anlaufstelle für gepflegte Autos und Fahrräder. Direkt hinter Lidl und der Bäckerei Grünewald steht auf dem Gelände von Boehringer Ingelheim eine nagelneue Waschanlage. Hier können PKWs geputzt und gepflegt, Fahrräder gereinigt und technisch auf Vordermann gebracht werden. Insgesamt wurden 14 neue Arbeitsplätze geschaffen – 7 davon für Menschen mit Beeinträchtigungen. Letztere haben damit einen sicheren Arbeitsplatz im ersten Arbeitsmarkt gefunden, denn die Anlage ist auf 20 Jahre angelegt. Betreiber ist in.Betrieb, der insgesamt – inklusive der Zuschüsse – 2,4 Millionen Euro investiert hat. Geschäftsführer Michael Huber ist davon überzeugt, dass die Leistung von den Kunden auch in 20 Jahren noch nachgefragt wird – insbesondere im Hinblick auf Fahrräder, die angesichts der Verkehrswende in den letzten Jahren einen Boom erfahren haben. Aber selbst wenn der Benziner nicht mehr so stark nachgefragt wird, auch Elektroautos müssen sauber sein, ist sich Huber sicher.

Die neue Anlage trägt den Namen „Wasch.Werk und Rad.Werk“ und liegt verkehrsgünstig direkt an der Binger Straße 216. Die Waschanlage ist von Montag bis Samstag von 8 bis 19 Uhr geöffnet und ohne Voranmeldung nutzbar. Wer dagegen eine Autoinnenpflege in Anspruch nehmen möchte – Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr – der sollte einen Termin vereinbaren. Gleiches gilt für die Fahrradwerkstatt, die Montag bis Mittwoch und Freitag von 8 bis 17 Uhr und Donnerstag von 9.30 bis 19 Uhr geöffnet hat.

Auch interessant

Meldung einer Nachrichtenagentur sorgt für Irritationen bei Boehringer Ingelheim

Eine Meldung, die in den Vereinigten Staaten und im deutschsprachigen Raum für reichlich Verwirrung sorgte: Boehringer Ingelheim wolle Stellen abbauen – der Grund seien Vertriebsprobleme in den ...
Neujahr-Eisbaden und dabei helfen

Es ist kaum zu glauben, dass Menschen freiwillig am Neujahrsmorgen im Rhein bei einer Temperatur von ca. 8 Grad baden. Doch was steckt hinter dem Eisbaden oder Winterbaden? Man sagt, dass regelmä...
Sport Corner eröffnet mit neuem Outfit

Jetzt ist es soweit und Geschäftsführer Lars Hennig mit seinem Team ist mehr als zufrieden. Drei Monate dauerte der Abverkauf im Vorgängergeschäft für Sportartikel. Jetzt eröffnet der Laden u...
END