MittwochMi., 22. Mai 2024
Ingelheim, 12 °C Vorüberziehende Wolken.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Lokal • 7. Februar 2024

Margareta Lehnert spielt sich selbst Ständchen zum 100. Geburtstag

Grund zum Feiern in Gau-Algesheim: Margareta Lehnert hat nun ein dreistelliges Alter erreicht. Ihren 100. Geburtstag verbrachte sie im Kreise der Familie. Auch Landrätin Dorothea Schäfer und Benno Neuhaus, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Gau-Algesheim, besuchten die Jubilarin in der Seniorenresidenz, in der sie lebt.

Anzeige

Prompt setzte sich die Jubilarin ans Klavier und gab ein Stück zum Besten – und zwar ganz ohne Noten. „Diese Frau ist klasse“, sagte Landrätin Dorothea Schäfer. „Man sieht ihr auch im hohen Alter an, dass sie ihre Lebensfreude nicht verloren hat.“ Für Margareta Lehnert sei das Klavierspielen nach wie vor eine echte Herzenssache. Zum Ehrentag gab es von der Landrätin neben den persönlichen Glückwünschen auch einen Präsentkorb.

Auch interessant

Zukunftskonzept soll Perspektive für Krankenhaus Bingen bieten

Stadt und Kreis kommen Verantwortung nach Nachdem die Marienhausgruppe den Betrieb des Heilig-Geist-Hospitals nicht mehr fortführen möchte, stehen der Landkreis Mainz-Bingen und die Stadt Bin...
Ingelheimer Urlaubsmagazin neu aufgelegt

Auf 80 druckfrischen Seiten macht das neue Ingelheimer Urlaubsmagazin Lust, die Rotweinstadt zu erkunden. Die Leser werden mitgenommen auf eine fesselnde Reise durch die bezaubernden Landschaften u...
Verein der ehemaligen Mitglieder des Landtages RLP tagt in Ingelheim

Am 7. Mai kamen ehemalige Mitglieder des rheinland-pfälzischen Landtages in Ingelheim zusammen, um sich dem Thema „Demokratiegeschichte“ zu widmen. Treffpunkt war das Haus Burggarten, das am ...
END