FreitagFr., 12. Juli 2024
Ingelheim, 25 °C Heiter.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Mobilität • 27. Oktober 2023

Geschwindigkeitsmessungen - Spitzenreiter 47 km/h zu schnell

Am Nachmittag des 26.10.2023 führte die Polizeiinspektion Ingelheim an der Kreuzung der L414/K15 Geschwindigkeitsmessungen durch. Bei besagter Kreuzung zwischen Ober-Hilbersheim und Jugenheim handelt es sich um einen Unfallhäufungspunkt, an dem sich in der Vergangenheit zahlreiche Unfälle mit Personenschäden bis hin zu tödlichen Unfällen ereigneten. Am gestrigen Tag wurden insgesamt 22 Verstöße geahndet. Die gemessene Höchstgeschwindigkeit lag bei 107 km/h. 60km/h sind an dieser Stelle zulässig. Den Fahrer erwartet nun eine Strafe von 320 Euro, zwei Punkten in Flensburg sowie ein einmonatiges Fahrverbot.

Auch interessant

Sachbeschädigungen an Fahrzeugen in Frei-Weinheim

Im Ingelheimer Stadtteil Frei-Weinheim kam es im Zeitraum von Mittwoch auf Donnerstag erneut zu Sachbeschädigungen an einem Fahrzeug in der Rüdesheimer Straße. Vergangene Wochen sind es in der R...
Einbruchdiebstahl in Gartenlaube einer Hundeschule

Im Zeitraum zwischen Donnerstag, den 27.06.2024 und Freitag, den 28.06.2024 kam es zu einem Einbruchdiebstahl in eine Gartenlaube einer Hundeschule in der Konrad-Adenauer-Straße in Ingelheim am Rh...
Kriminalitätsentwicklung gibt keinen Grund zur Sorge

In Ingelheim lässt es sich sicher leben Die Ingelheimer leben zwar nicht auf einer paradiesischen Insel, aber die von der Polizei für den Dienstbezirk Ingelheim/Gau-Algesheim vorgelegten Fallzah...
END