DonnerstagDo., 18. Juli 2024
Ingelheim, 18 °C Heiter.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Ort: Der Fluch des Kaiserschatzes - Das Ingelheimer Krimidinner im Winzerkeller
Beginn: 15.03.2024, 19:00 Uhr
Ende: 07.12.2024, 23:30 Uhr
03/15/2024 19:00Berechnung...
Kunstbühne • 20. Februar 2024

Der Fluch des Kaiserschatzes - Das Ingelheimer Krimidinner im Winzerkeller

Es wird wieder mörderisch im Winzerkeller

INGELHEIM. „Bietet irgendjemand mehr als 100.000 Euro?“ Auktionator Tobby Tobbermann blickt erwartungsvoll in die Runde. An den festlich geschmückten Tischen im steinernen Kuppelgewölbe des Ingelheimer Winzerkellers recken zahlreiche Gäste ihre Bieterkarten in die Luft. Sie alle wollen an der Versteigerung des „Traurigen Herzens“ teilnehmen. Der kostbare, funkelnde Diamant ist ein verschollener Teil eines Familienerbschatzes, den der Ingelheimer Gunther Fleckenstein einst beim Bau des Kellers entdeckte und der – nach einer Familientragödie – jahrzehntelang verschollen war. „100.000 Euro zum Ersten“, ruft Tobby Tobbermann, den Holzhammer bereits in der Hand. „100.000 Euro zum Zweiten. Und zum…“ Plötzlich wird die stählerne Eingangstür zum Gewölbe aufgestoßen. Gleißendes Licht blendet die Zuschauer und Nebel wabert durchs jetzt blau angestrahlte Gemäuer. Schreie. „Hilfe! Eine Muuuuuumie!“…

Anzeige

Es wird wieder mörderisch im Ingelheimer Winzerkeller: Am 15. und 16. März verwandelt sich das 120 Jahre alte Gewölbe in einen Tatort. In regelmäßigen Abständen werden dann die rheinhessische Showproduktionsfirma Kelly Entertainment, das Restaurant Winzerkeller und die Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH in Kooperation zum ganz besonderen Krimidinner laden. Dabei erleben die Zuschauer ein exklusives Dinner und eine atemberaubend-spannende Krimi-Show mit Theater, Magie und Zauberei in der einmaligen Atmosphäre des Ingelheimer Winzerkellers. Während der nervenaufreibenden, aber gleichermaßen äußerst amüsanten und interaktiven Handlung, die die Zuschauer zum Teil des Geschehens werden lässt, genießen die Gäste lukullische Gaumenfreuden wie „Geschmorte Rinderbäckchen in Rotweinjus“ oder „Trüffelravioli mit Parmesanluft“. Wer mag, kann das Winzerkeller-Dinner auch mit einer Führung durch die Ausstellung „Kellergenossen“ verbinden oder gleich ein komplettes „Premium-Paket“ mit Übernachtung im IBB-Hotel und VIP-Plätzen bei der Show buchen. Tickets für die Dinnershow kosten 99,-- Euro inkl. Menü und Aperitif. Sind erhältlich unter https://www.eventdinner.com und bei allen Vorverkaufsstellen.

Weitere Termine

Anzeige

Freitag, 12. April 2024, 19 Uhr (ausverkauft)

Samstag, 13. April 2024, 19 Uhr (ausverkauft)

Freitag, 27. September 2024, 19 Uhr

Anzeige

Samstag, 28. September 2024, 19 Uhr

Freitag, 18. Oktober 2024, 19 Uhr

Samstag, 19. Oktober 2024, 19 Uhr

Freitag, 8. November 2024, 19 Uhr

Samstag, 9. November 2024, 19 Uhr

Donnerstag, 5. Dezember 2024, 19 Uhr

Freitag, 6. Dezember 2024, 19 Uhr

Samstag, 7. Dezember 2024, 19 Uhr

Auch interessant

Die Nacht der Verführung 2024: Gute Laune & Genuss

Positives Fazit zur Nacht der Verführung 2024: Das ein oder andere Regen-Intermezzo konnte die gute Laune beim romantischen Weinfest mitten im Wingert nicht trüben. Bei ausgelassener Stimmung und...
Freitag, 14. Juni 2024 - Nacht der Kunst

Diesen Termin sollte man sich unbedingt im Kalender vormerken. Ort der Veranstaltungen ist das Kunstforum (Altes Rathaus, Nieder-Ingelheim), das Museum an der Kaiserpfalz mit der Archäologischen Z...
Cookin with the Jazz Sisters Quartet in der Brentanoscheune

Populärer Soft-Jazz vom Ohr direkt ins Herz! My Baby just cares for soup! Für die vier Musikerinnen des Jazz Sisters Quartet gibt es keine Genregrenzen. Virtuos und mit großer Spielfreude bringe...
END