DienstagDi., 18. Juni 2024
Ingelheim, 27 °C Sonnig.
Copyright/Quelle Bilder:
Ort: Dachstuhlbrand in Ober-Ingelheim
Lokal • 18. April 2023

Dachstuhlbrand in Ober-Ingelheim

Am Sontag Morgen gegen 6.45 Uhr wurden die Ober-Ingelheimer durch langandauernden Lärm geweckt. Es musst etwas Größeres passiert sein, denn der Alarm durch die Feuerwehr wollte kein Ende nehmen. Tatsache ist, dass der Dachstuhl eines Hauses auf dem Ober-Ingelheimer Marktplatz im Neuweg in Flammen aufgegangen war. Die Bewohner konnten das mehrstöckige Haus noch rechtzeitig verlassen. Die vier Personen, die im Dachgeschoss eine Wohnung hatten, wurden sicherheitshalber in ein Krankenhaus gebracht. Auch die Bewohner der Nachbarhäuser mussten aus Sicherheitsgründen ihre Wohnungen verlassen.

Das Feuer war schnell unter Kontrolle, da Feuerwehren aus Ingelheim, Heidesheim, Wackernheim, Gau-Algesheim und auch die Werksfeuerwehr von Boehringer aktiv waren.

Gegen 8.45 Uhr war das Feuer gelöscht, Glutnester mussten allerdings noch den ganzen Vormittag unter Kontrolle gehalten werden.

Was die Ursache des Feuers war, wird zurzeit noch ermittelt. Für die Bewohner des Hauses müssen jetzt neue Wohnungen gefunden werden, da das Haus unbewohnbar ist.

Auch interessant

Pladdebuzzer Kaffeestubb in Ingelheim

Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit wenn die Temperaturen auch tagsüber unter Null Grad sinken, sind viele glücklich ein warmes Zuhause zu haben. Aber nicht alle haben eine Wohnung – in Deuts...
POL-PIING: Ingelheim: Brand eines Mehrfamilienhauses

Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts geriet am Dienstag, den 13.02.2024 gegen 02:00 Uhr eine Heizungsanlage eines Mehrfamilienhauses in einem separaten Heizraum in Brand. Beim Eintreffen d...
Pladdebuzzer Kaffeestubb in Ingelheim

Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit wenn die Temperaturen auch tagsüber unter Null Grad sinken, sind viele glücklich ein warmes Zuhause zu haben. Aber nicht alle haben eine Wohnung – in Deuts...
END