DienstagDi., 18. Juni 2024
Ingelheim, 18 °C Vorüberziehende Wolken.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Ort: Kulturpreis 2023: Kurzgeschichten zum Thema Reisen gesucht
Region • 14. Januar 2023

Kulturpreis 2023: Kurzgeschichten zum Thema Reisen gesucht

Mit dem Thema „Reisen“ assoziiert jeder von uns etwas ganz Unterschiedliches. Der eine verbindet damit Eindrücke aus fernen Ländern und Kulturen, für den anderen bedeutet es eine persönliche oder auch spirituelle Reise. Der Vielfalt dieses Themas soll beim Kulturpreis 2023 der Stiftung „Kultur im Landkreis“ Mainz-Bingen der entsprechende Raum gewährt werden. Gesucht sind Kurzgeschichten, die diese Herausforderung in kreativer Weise umsetzen.

 

Zur Teilnahme sind alle Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, die im Landkreis geboren, aufgewachsen, wohnhaft sind oder arbeiten. Die Teilnahme ist mit einem einzelnen Beitrag möglich. Dieser darf maximal fünf Normseiten mit je maximal 2000 Zeichen inklusive Leerzeichen umfassen. Bis zum Freitag, 7. April, nimmt das Kulturbüro postalisch oder per Mail Bewerbungen entgegen. Eine fünfköpfige Jury aus Experten wird die eingereichten Werke im Anschluss beurteilen sowie die entsprechenden Platzierungen vornehmen. Im Rahmen der Kulturpreisverleihung am Mittwoch, 3. Mai, werden die drei Siegbeiträge gekürt.

Anzeige

 

Der Kulturpreis ist mit insgesamt 3000 Euro dotiert und gliedert sich wie folgt: erster Preis 1500 Euro, zweiter Preis 1000 Euro, dritter Preis 500 Euro. Der Ausschreibungstext sowie der miteinzureichende Teilnahmebogen sind auf der Homepage der Kreisverwaltung Mainz-Bingen in der Rubrik „Leben im Landkreis“ unter dem Schlagwort „Kultur“ zu finden.

 

Anzeige

Nähere Informationen gibt es im Kulturbüro des Landkreises Mainz-Bingen, telefonisch unter 06132/787-1013 oder per E-Mail an kultur@mainz-bingen.de.

 

Auch interessant

Die Heiligen Drei Könige in Ingelheim

Am 6. Januar war es wieder soweit. Die Sternsinger zogen traditionell von Haus zu Haus, um anlässlich der Geburt des Jesuskindes den Segen Gottes in die Welt zu tragen. Dabei brachten die Kinder d...
Die fast vergessene Geschichte der Nieder-Ingelheimer - Portland-Cement-Fabrik

Der Historischen Vereins Ingelheim lädt ein zu einem Vortrag, Dienstag, 30. Januar 2024, 19:00 Uhr in das Weiterbildungszentrum Ingelheim (WBZ), Fridtjof-Nansen-Platz 3. Hartmut Geißler, Vorstan...
Heidesheim – ein ehemaliges Dorf in Kurmainz

Geschichte am Mittag – Kurzvortrag im Museum bei der Kaiserpfalz Heidesheims Geschichte verlief – durch die jahrhundertelange Zugehörigkeit zu Kurmainz – anders als die der restlichen Ingel...
END