DienstagDi., 21. Mai 2024
Ingelheim, 15 °C Leichter Regen. Vorüberziehende Wolken.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Lokal • 2. April 2021

Telefonisches Beratungsangebot für Wiedereinsteigende ins Berufsleben

Telefonisches Beratungsangebot für Wiedereinsteigende ins Berufsleben:
Für Fragen und Informationen rund um den Wiedereinstieg ins Berufsleben bieten die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Nurgün Çakmak vom Jobcenter Mainz-Bingen, sowie Sandra Thomson von der Agentur für Arbeit Mainz am Montag, den 12. April zwischen 10 und 12 Uhr eine telefonische Sprechstunde an.

Die berufliche Aus- und Weiterbildung oder der berufliche Wiedereinstieg von Frauen sowie Männern nach einer Familienphase sind Themen, die weitreichendes Informationsspektrum erfassen und beispielsweise Fragen der flexiblen Arbeitszeitgestaltung aufwerfen. Neben der Kinderbetreuung ist der berufliche Neubeginn unter Berücksichtigung der aktuellen Perspektiven zu organisieren.

Im Beratungsangebot des Jobcenters Mainz-Bingen und der Agentur für Arbeit Mainz werden Wege und Angebote der Region aufgezeigt, die bei der Planung und Vorbereitung zum Wiedereinstieg helfen.

Anzeige

Informationen gibt es vorab bei Nurgün Çakmak unter der Telefonnummer 06132-78 76 054 oder Sandra Thomson unter 06131-24 82 83.

Bildquelle: Pixabay

Auch interessant

Berufsinformationsmesse in Ingelheim

Samstag, den 3. Februar hatten sich viele junge Menschen in ihrem Kalender dick angestrichen. In der kING in Ingelheim fand zum wiederholten Male die Berufsinformationsmesse statt. 90 Aussteller wa...
Neues Team in der Jugendberufsagentur plus

Hilfen aus einer Hand bieten: Das haben sich Darja Grams-Bentz und Nicole Schröder-Herbig fest vorgenommen. Die beiden Frauen sind seit Februar beziehungsweise April die neuen Gesichter der „Jug...
Vereinbarkeit von Pflege und Beruf: Kreisverwaltung schult interne Pflegelotsinnen

Angehörige zu pflegen ist nicht nur zeitlich aufwändig, sondern auch psychisch und physisch belastend. Eine Vereinbarkeit von Pflege und Beruf kann nur gelingen, wenn die Pflegesituation vom Arbe...
END