DonnerstagDo., 18. Juli 2024
Ingelheim, 19 °C Heiter.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Rezepte • 27. Oktober 2021

Wiesensalbei-Sirup

Rezept im Monat November - Wiesensalbei-Sirup
Zutaten: 1 kg braunen oder weißen Zucker 4 Hände voll Wiesensalbeiblätter und Wiesensalbeiblüten 1 Zitrone oder Limette 1 L Wasser

Zubereitung: Wiesensalbeiblätter grob hacken, das Wasser und den Zucker in den Topf geben und gut verrühren. Die Mischung aufkochen und für einige Minuten köcheln lassen. Die gehackte Wiesensalbeiblätter und die Wiesensalbeiblüten dazugeben und kurz mitköcheln. Zitrone auspressen und den Saft zum Salbeisud geben. Den Topf im Anschluss mit einem Tuch oder Deckel abgedeckt und für 2-3 Tage an einem eher kühlen Platz lagern. Nach dieser Zeit wird die Flüssigkeit durch ein Sieb in einen Topf abgeseiht und erneut 5-7 Minuten aufgekocht. Danach wird der Sirup in saubere Flaschen oder Schraubgläser abgefüllt und noch heiß verschlossen. Der Sirup ist mehrere Monate haltbar.

Tipp: Bei kratzigem Hals, Husten und Halsschmerzen mehrmals täglich einen Esslöffel pur einnehmen oder den fertigen Sirup mit frischem Wasser verdünnen.

Anzeige

Gutes Gelingen wünschen Frau Jankowski-Scheller und Frau Börner

Auch interessant

END