DonnerstagDo., 18. Juli 2024
Ingelheim, 17 °C Sonnig.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Lokal • 5. Juni 2024

Workshop Stresskompetenz und Achtsamkeit - Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Ehrenamt

Immer mehr Aufgaben verteilen sich im Ehrenamt auf immer weniger Schultern. Neben den familiären Verpflichtungen auch die beruflichen und die ehrenamtlichen „unter einen Hut zu bekommen“, ist oftmals nicht so einfach. Vielmehr stellt es eine Herausforderung dar und es ist nicht immer leicht, allem gerecht zu werden.

Wie die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Ehrenamt gelingen und mit Stress umgegangen werden kann, steht im Mittelpunkt eines sechststündigen, präsenten Workshops. Dieser findet am Samstag, 6. Juli, von 9 bis 15 Uhr im Schulungszentrum der Kreisvolkshochschule (kvhs) Mainz-Bingen statt, Friedrich-Ebert-Straße 17 in Ingelheim.

Anzeige

Referentin des Workshops ist Claudia Christ. Sie ist Diplom-Psychologin und zertifizierte Stressmanagement-Trainerin. Mit ihrer Unterstützung sollen individuelle Stressmacher identifiziert und Wege gefunden werden, wie damit umgegangen werden kann. Zudem zeigt die Referentin, wie Achtsamkeit helfen kann Stress zu reduzieren und wie es gelingt, im Sinne eines gesunden Zeitmanagements gut organisiert zu sein.

Anzeige

Der Workshop richtet sich ausschließlich an ehrenamtlich Engagierte und ist kostenfrei. Veranstalter sind die Netzwerkkoordination Ehrenamt der Kreisverwaltung in Kooperation mit der kvhs.

Für weitere Informationen und die Anmeldung zum Workshop „Stresskompetenz und Achtsamkeit – Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Ehrenamt“ ist Carsten Nickel, Netzwerkkoordination Ehrenamt der Kreisverwaltung Mainz-Bingen, erreichbar (06132/787-1019, ehrenamt@mainz-bingen.de). Damit die Teilnahme kostenfrei ist, ist bei der Anmeldung das ehrenamtliche Engagement anzugeben.

Anzeige

Auch interessant

Neue Infobroschüre über das Impfen verfügbar

Informieren und Vorsorge treffen: Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO) hat eine neue Ratgeberbroschüre zum Thema „Impfen“ rausgebracht. Im Ingelheimer Kreishaus in ...
FRÖHLICHER WEINBERG - Wiedersehen nach 30 Jahren!

Ein freudiges Wiedersehen - 30 Jahre nach dem Start des SWR Erfolgsformats FRÖHLICHER WEINBERG! Am 16.3.1994 wurde die erste Folge aufgezeichnet - am Freitag, den 25. März 1994 um 21:15 h wurde s...
Lesung mit Marie Lacrosse: Jetzt anmelden

Ein Blick in eine andere Zeit und Welt: Am Mittwoch, 21. Februar, um 19 Uhr liest die Spiegel-Bestseller-Autorin Marie Lacrosse in der Martinskirche in Jugenheim aus „Kadewe – Haus der Wünsche...
END