DonnerstagDo., 18. Juli 2024
Ingelheim, 22 °C Heiter.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Lokal • 2. Juni 2024

Hochwasserlage in Ingelheim, Stand 01. Juni 2024, 13:00

Aufgrund von anhaltendem Starkregen in Süddeutschland wird für die kommenden Tage schnell steigendes Hochwasser des Rheins bei Ingelheim erwartet. Der Scheitelpunkt wird für Dienstag, 4. Juni 2024, erwartet. Allerdings können sich die Prognosen der Pegelstände und damit die Hochwasserlage laufend ändern. Falls eine Flutung des Ingelheimer Polders notwendig werden sollte, wird dies rechtzeitig bekanntgegeben. Sobald die Mole in Frei-Weinheim nicht mehr anfahrbar ist, muss der Fährbetrieb zwischen Frei-Weinheim und Oestrich-Winkel eingestellt werden. Verkehrsteilnehmer werden um erhöhte Aufmerksamkeit auf Wildwechsel auf Straßen in Nähe des Rheins, insbesondere auf der Autobahn A60, gebeten. Auf der A60 zwischen Ingelheim-West und Bingen-Ost wird voraussichtlich ab Montagmorgen eine beidseitige Reduzierung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit auf 80 km/h eingerichtet.

Es wird darauf hin gewiesen, dass das Betreten der Deiche in allen Ortsteilen streng verboten ist. Es besteht Lebensgefahr. Gesperrte Wege sind ebenfalls nicht zu betreten oder zu befahren, die Aufforderungen von Behörden sind zu befolgen.

Anzeige

Aktuelle Pegelstände gibt es im Internet unter hochwasser.rlp.de. Aktuelle Informationen gibt es auch auf der Internetseite und den Social-Media-Kanälen der Stadt Ingelheim.

Auch interessant

Einheiten des Betreuungsdienstes auf Verbandsfahrt

15 Einsatzfahrzeuge absolvieren MOT-Marsch Mainz. Damit bei Großschadensereignissen (wie z.B. vergangene Hochwasserszenarien im Ahrtal oder Saarland) der überörtliche Einsatz verschiedener F...
Willkommensfest für BewohnerInnen des ehemaligen Krankenhauses

Kooperationsvereinbarung zwischen Polizei und Beirat für Migration und Integration erneuert Der Beirat für Migration und Integration (BMI) der Stadt Ingelheim veranstaltete in Zusammenarbeit ...
Kakao und Schokolade bewusst konsumieren: Aktionstage informieren über Umwelt und soziale Strukture

Schokolade ist eine der beliebtesten Süßigkeiten in ganz Deutschland. Deutsche essen rund neun Kilogramm Schokolade im Jahr. Doch wie wirkt sich unser Konsumverhalten langfristig auf die Umwelt u...
END