MontagMo., 15. Juli 2024
Ingelheim, 17 °C Vorüberziehende Wolken.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Lokal • 7. Mai 2024

Gelassener im Office-Alltag: drittes breakfast meeting der IkUM

Die Digitalisierung der Arbeitswelt ist längst nicht mehr aufzuhalten. Künstliche Intelligenz hält zunehmend Einzug in den Office-Alltag. Dazu gibt es vielerorts eine steigende Arbeitsbelastung. „New Work“ stellt die Arbeitswelt vor immer neue Herausforderungen. Umso wichtiger ist es, den Job möglichst stressfrei zu bewältigen. Wie das gelingen kann, damit beschäftigt sich das kostenfreie „breakfast meeting“ im Ingelheimer Winzerkeller. Am Donnerstag, 6. Juni, 9 bis 12.30 Uhr, lädt die Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH (IkUM) zum dritten Mal zu einem regionalen Wirtschaftsfrühstück mit Workshop und Fachvortrag ein. Diesmal heißt das Motto „Gelassener im Office-Alltag“. Impulsrednerin Sabine Kupfer (Mediatorin, Trainerin und Konflikt-Coach) spricht zum Thema: „Stopp! Grenzen setzen im Berufsalltag - der Schlüssel zu Selbstwert und Selbstkontrolle“. Die Speakerin zeigt, wie man Stressfaktoren reduzieren und auch in einem herausfordernden Job mental gesund bleiben kann.

Anzeige

Das „breakfast meeting“ der IkUM findet bereits zum dritten Mal statt. Die Veranstaltung verspricht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wertvolle Impulse für den Arbeitsalltag und eröffnet zugleich die Möglichkeit zum Austausch und Networking. Anmeldungen für das „breakfast meeting“ im Ingelheimer Winzerkeller sind bis Montag, 20. Mai, auf der Homepage unter https://www.king-ingelheim.de/networking-events/ möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Auch interessant

Neue Mitte Ingelheim: Hochwertiges Fahrrad entwendet

Am Mittwoch, den 01.05.2024 wurde in der Zeit zwischen 17:40 Uhr und 18:40 Uhr in der Friedrich-Ebert-Straße / Bahnhofstraße in Ingelheim ein schwarzes E-Bike, der Marke Riese und Müller gestohl...
Zukunftskonzept soll Perspektive für Krankenhaus Bingen bieten

Stadt und Kreis kommen Verantwortung nach Nachdem die Marienhausgruppe den Betrieb des Heilig-Geist-Hospitals nicht mehr fortführen möchte, stehen der Landkreis Mainz-Bingen und die Stadt Bin...
Historisches Fischerhaus - Wir brauchen Hilfe

Wir suchen ehrenamtliche Helfer, um einen Teil unserer Ortsgeschichte zu erhalten. Bei Interesse: Telefon: 06132/897116 Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht - wir rufen Sie zurück. oder E-M...
END