MittwochMi., 22. Mai 2024
Ingelheim, 13 °C Teilweise bewölkt.
Copyright/Quelle Bilder:
Lokal • 16. April 2024

Sound of Democracy am 20. April von 17 bis 21 Uhr in Ingelheim

Wer sich für Musik interessiert und gleichzeitig ein politisches Zeichen setzen möchte, ist am Samstag, den 20. April auf dem Sebastian- Münster-Platz genau richtig. Bei freiem Eintritt will die Ingelheimer Musikszene für Toleranz und Vielfalt sowie eine solidarische und vielfältige Gesellschaft werben.

Anfang März fanden sich Ingelheimer Musiker mit in-Rage zusammen, um einen Aufruf gegen „Faschismus, Nationalismus, Rassismus, Antisemitismus und jede andere Art von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit“ zu starten. Der Aufruf richtete sich vor allem an die Kulturszene, die sich intensiv einbrachte.

Das Konzert, das nun entstanden ist, hat ein umfangreiches Programm. Neben dem Projektchor der WBZ-Musikschule, „Frozen Brains“, Jan Cönig (Poetry Slam) und dem Duo „Kleingartenanlage“, spielen das Rock-Pop Ensemble „No Promise“, die Ingelheimer Band „Discover“ und zum Schluss ein Chor aus „one2eight“ und „No Promise“.

Getragen wird die Veranstaltung von der Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH, Palast Promotion, Keller-Schweikhard, Pipo’s Event Catering, Nonna Dore, Das Teekännchen, und der Altstadt-Bäckerei Finkenauer.

Als Begleitprogramm erwartet die Gäste Sketchsession, Seifenblasen und natürlich auch Essen und Trinken.

Die Moderation übernimmt Reza Solhi. Alle Beteiligten verzichten auf eine Gage.

Auch interessant

Preise für kreative Wahlplakate zu gewinnen

Das EUROPE DIRECT Zentrum vergibt Preise im Wert von bis zu 250 Euro für das beste gemalte Wahlplakat zum Thema Europawahl. Wer eine kreative Idee hat, um seine Mitbürgerinnen und Mitbürger auf ...
Hitler-Gruß auf öffentlichem Weg

Am frühen Abend des 04.05.2024 befand sich eine drei köpfige Personengruppe in Schwabenheim an der Selz auf öffentlichem Wege. Als ein Bewohner an seine Hauseingangstür öffnete, hob eine männ...
Vereinbarkeit von Pflege und Beruf: Kreisverwaltung schult interne Pflegelotsinnen

Angehörige zu pflegen ist nicht nur zeitlich aufwändig, sondern auch psychisch und physisch belastend. Eine Vereinbarkeit von Pflege und Beruf kann nur gelingen, wenn die Pflegesituation vom Arbe...
END