DonnerstagDo., 18. April 2024
Ingelheim, 8 °C Teilweise sonnig.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Ort: Autorin Ines Thorn liest aus Töchter des Nordmeers im Ingelheimer Winzerkeller
Beginn: 14.03.2024, 19:00 Uhr
Ende: 14.03.2024, 23:00 Uhr
03/14/2024 19:00Berechnung...
Kunstbühne • 28. Februar 2024

Autorin Ines Thorn liest aus Töchter des Nordmeers im Ingelheimer Winzerkeller

Schriftstellerin Ines Thorn ist am Donnerstag, 14. März, in Ingelheim zu Gast. Ab 19 Uhr liest die Erfolgsautorin im Winzerkeller aus ihrem historischen Roman „Töchter des Nordmeers – Livs Weg“. Die Lesung ist eine Veranstaltung der Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH (IkUM).

Die Handlung ihres Romans hat Ines Thorn in den hohen Norden verlegt. Die Geschichte spielt im Norwegen des Jahres 1893: Auf der Inselgruppe Smøla wachsen zwei sehr unterschiedliche junge Frauen heran, deren Schicksale untrennbar miteinander verwoben sind. 15 Jahre zuvor waren beide in der gleichen Winternacht als Säuglinge auf verschiedenen Türschwellen im Dorf abgelegt worden. Keiner weiß, ob Liv und Lucia Schwestern sind, und keiner weiß, woher sie kommen.

Anzeige

Liv ist die Fortschrittliche, Wissbegierige und Tatenhungrige, die sogar die Aufmerksamkeit des Polarreisenden Fridtjof Nansen erregt, während Lucia nach Häuslichkeit strebt, traditionell leben und heiraten möchte. Zwei grundverschiedene Charaktere also, deren Lebenswege sich auf Smøla in schicksalhafter Weise kreuzen. Als ein junger Fremder in den Ort kommt, werden die Unterschiede zwischen den beiden jungen Frauen deutlich spürbar, und ihre zwiespältige Freundschaft wird schließlich auf eine harte Probe gestellt.

Anzeige

Ines Thorn wurde 1964 in Leipzig geboren. Nach einer Lehre als Buchhändlerin studierte sie Germanistik, Slawistik und Kulturphilosophie. Ines Thorn lebt in Nordhessen und schreibt seit über 20 Jahren historische Romane. Im Jahr 2000 veröffentlichte sie ihren Debütroman „Die Spiegeltänzerin“. Seit 2003 arbeitet sie als freie Autorin.

Anzeige

Tickets für den Abend sind ab 12 Euro in der Tourist-Information Ingelheim, Binger Straße 16, in der Buchhandlung Wagner sowie an allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional erhältlich.

Karten können auch online unter https://www.ingelheimer-winzerkeller.de (https://www.ingelheimer-winzerkeller.de/event/ines-thorn) erworben werden.

Auch interessant

Der Fluch des Kaiserschatzes - Das Ingelheimer Krimidinner im Winzerkeller

Es wird wieder mörderisch im Winzerkeller INGELHEIM. „Bietet irgendjemand mehr als 100.000 Euro?“ Auktionator Tobby Tobbermann blickt erwartungsvoll in die Runde. An den festlich geschmüc...
Lesung mit Autor Daniel Schreiber im Winzerkeller

Auf der Suche nach dem Sehnsuchtsort Am Dienstag, 23. April, 19 Uhr, liest Daniel Schreiber aus seinem Buch „Zuhause“ im Ingelheimer Winzerkeller. Das Buch beschäftigt sich mit der Suche nach...
Christine Eixenberger - Einbildungsfreiheit in der kING Ingelheim

Das Kleinkunst-Foyer: Kabarett Sie kann und will ihre pädagogische Vergangenheit auch gar nicht verleugnen, trägt jedoch dessen ungeachtet ihr Herz auf der Zunge, den Rotstift in der Hand und de...
END